Seepark Freiburg im Westen der Stadt

Im Herzen des Freiburger Westens ist der Seepark rund um den Flückigersee eine der beliebtesten Grünanlagen im Freiburger Stadtgebiet – und lädt vor allem im Sommer zum Verweilen, Baden und Genießen ein.

Ehemals ein Baggersee und umgebaut für die Landesgartenschau 1986 ist das Veranstaltungsgelände des Freiburger Seefests ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt und bietet auf 35 ha Fläche vielfältige Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Lage & Anfahrt

Der Seepark liegt im Freiburger Westen im Stadtteil Betzenhausen und umfasst eine Fläche von 35 ha. Neben dem Flückigersee, der zum Schwimmen und Bootfahren einlädt, bietet der Park mit seinen Spazierwegen und Liegewiesen Naherholung für die Freiburger Bürgerinnen und Bürger.

  • Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Nutzen Sie die Straßenbahnlinie 1 der Freiburger Verkehrs AG Richtung Landwasser bis zur Haltestelle „Betzenhauser Torplatz“
  • Anfahrt mit dem Fahrrad
    Rund um den Seepark Freiburg finden Sie an verschiedenen Stellen Fahrradparkplätze in großer Anzahl.
  • Anfahrt mit dem PKW
    Bitte beachten Sie, dass Parkplätze vor Ort nur in begrenzter Anzahl vorhanden sind. Aus diesem Grund empfehlen wir die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad.

Falls Sie mit dem PKW anfahren, empfehlen wir Ihnen das Parken auf dem Park & Ride Platz Paduaallee. Wenige Parkplätze stehen in der Leisnerstraße beim Miniaturgolf Seepark zur Verfügung.

Navigationsadresse:
Gerhart-Hauptmann-Straße 1
79110 Freiburg

Restaurants

Nicht nur das Freiburger Seefest bietet kulinarischen Genuss – auch die Restaurants rund um den Seepark sind das ganze Jahr über geöffnet:

Tretbootverleih

Über den See gleiten während im Hintergrund die Bands des Freiburger Seefests spielen? Dann leiht Euch ein Tretboot und entdeckt den Seepark vom Wasser aus – und das ganz ohne nass zu werden.

Hier findet Ihr alle Informationen zum Tretbootverleih >

 

Japanischer Garten

Dieses Highlight im Seepark wurde 1990 gemeinsam mit der Freiburger Partnerstadt Matsuyama angelegt. Auf 3600 m² Fläche finden sich hier unter anderem ein Wasserfall, ein Tempelchen und ein Aussichtsturm – ein Abstecher vom Freiburger Seefest in den Japanischen Garten lohnt sich also!

Ausführliche Informationen findet Ihr hier >
 

Triathlon

Sportfans aufgepasst! Der Triathlon am Seefestsonntag bietet jede Menge Spannung und Action – einfach selbst an den Start gehen oder die Teilnehmer anfeuern. Danach habt Ihr Euch das Mittagessen auf jeden Fall verdient!

Informationen zur Anmeldung, Startzeiten und der Strecke findet Ihr hier >

 

Kontakt

FWTM GmbH & Co.KG,
Messe Freiburg

E-Mail info.maerkte(at)fwtm.de